Raubtiere

Um eine bessere Übersicht zu bieten, wurden die Raubtiere (Carnivora) in Gruppen unterteilt.

  1. Katzenartige (Familie Felidae): Löwe, Leopard, Tiger, Luchs
  2. Hundeartige (Familie Canidae): Wolf, Rotfuchs
  3. Marderartige (Familie Mustelidae): Iltis, Steinmader
  4. Großbären (Familie Ursidae): Braunbär
  5. Kleinbären (Familie Procyonidae): Waschbär, Nasenbär

In unserem Tierpark können Sie die obgenannten Vertreter aller Gruppen bestaunen.

Raubtiere sind hinsichtlich Gestalt, Lebensweise und Lebensraum faszinierende Wesen. Das einzige gemeinsame Merkmal, dass sie von den anderen Säugetieren unterscheidet, sind ihre Reißzähne. Auch wenn viele heutige Raubtiere Allesfresser oder einige sogar Vegetarier sind, ernährten sie sich ursprünglich von Fleisch.
Eine weitere Gemeinsamkeit der Raubtiere ist die Verwachsung der Handwurzelknochen.