Grauhals-Kronenkranich

Balearica regulorum

Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt in der Sahelzone, sowie West– und Südafrika.

Auf der Flagge der Republik Uganda ist der Kronenkranich als Nationalvogel verewigt. Diese Flagge gilt seit 1962.

Die Kraniche wenden eine besondere Jagdmethode an. Sie stampfen kräftig mit den Füßen auf den Boden um Insekten aufzuscheuchen, die sie dann geschickt beim Auffliegen abfangen. Die Anmut und die spektakulären Tänze der Kraniche haben die Menschen schon immer fasziniert.

Steckbrief

Herkunft:

südliches Afrika

Lebensraum:

Sumpf- und Feuchtgebiete, Savanne

Nahrung:

kleine Reptilien, Insekten, Würmner, Pflanzen

Gewicht:

bis 4 kg

Größe:

bis 1,2 m groß, Flügelspannweite bis 1,90 m

Erreichbares Alter:

in Zoos bis 28 Jahre

Tierpaten Ehrentafel

Bilder

Videos

Audio Sounds

Downloads