Lama 'Giacomo'

Tierpatronanzfeier für Lama 'Giacomo'

  • Namenspatronanzfeier für Lama Giacomo

Im Oktober 2010 übersiedelten die beiden Lamas 'Giacomo' und 'Helene' aus dem Raum Krems – Sankt Pölten in unseren Tierpark. Die beiden Tiere hatte sich schnell und gut eingelebt und fühlen sich in ihrem Umfeld sichtlich wohl. Diese Tierart war für Familie Schulmeister aus Spitz an der Donau ein guter Anlass ihrer Anita ein besonderes Geschenk zu machen.
Eltern, Geschwister, einfach die gesamte Familie Schulmeister überraschten Anita mit dem Geschenk einer 'Tierpatenschaft mit Tierpatronanz'.
Lamas faszinierten Anita immer schon – daher war dieses Überraschungsgeschenk natürlich ein Volltreffer.

'Giacomo' erhielt am 12. Mai 2012 diese ganz besondere Wertschätzung und zeigte sich gegenüber seiner Patrona von der Schokoladenseite, denn sie verstand es den Lamaherrn mit Karotten zu verwöhnen. Obwohl das Wetter alles andere als traumhaft war, wurde diese Patronanz im Tierpark gefeiert.

Anitas Eltern konnten leider nicht mitkommen, da sie in ihrem Spitzer Heurigenbetrieb Vorbereitungsarbeiten erledigen mussten. Aber die Schwester und deren Freund sowie Bruder Johannes ließen gemeinsam mit Vertretern des Tierparks Anita hochleben.

Einen neuen Freund hat auch ein wenige Wochen altes Kaninchen mit Johannes erhalten, der den süßen Nager herzte.

Der Tierpark Haag und 'Giacomo' danken für die Namenspatronanz und hoffen auf eine lange Verbindung!