Zwergesel 'Jan'

Tierpatenschaft für Zwergesel 'Jan' am 24. August 2009

  • Patenschaftsfeier für Zwergesel Jan.

Als Inhaber der Niederösterreich-Card kam die Familie Forster aus Wien erstmals auf die tolle Idee auch den Tierpark Stadt Haag zu besuchen. Unser Tierpark gefiel der Tierinteressierten Familie so sehr, dass sie immer wieder kamen.

Tochter Pia, eine überaus große Tierfreundin, war immer wieder begeistert den Tieren so nah sein zu können. Als sie am Gehege der sardischen Zwergesel vorbeikam, erspähte sie den Hinweis, dass für das Zwergesel-Baby, das am 14. Mai 2009 zur Welt kam, ein Tierpate gesucht wird. Es gelang ihr auch die Eltern von einer Tierpatenschaft zu überzeugen und so durfte Pia dem Tierpark ihren Entschluss bekannt geben.

Am hochsommerlich heißen 21. August 2009 kam Pia Forster mit ihren Eltern in den Tierpark zur offiziellen Namengebungsfeier. Für Pia war es ein riesengroßes Erlebnis auch in das Gehege der Zwergesel gehen zu dürfen und nicht nur das „Patenkind“ mit Karotten füttern. Tierpfleger Franz Palmetshofer führte die Patin und die Eltern ins Reich der Zwergesel. Sehr rasch waren die Patin, ihre Eltern und die Tierpfleger von den neugierigen Zwergeseln umzingelt.

Pia Forster aus Wien gab dem Zwergesel-Hengstfohlen den Namen ‚Jan’. Mit Karotten für die Tiere und einem guten Tröpferl für die Gäste wurde auf ‚Jan’ angestoßen. Clara Victoria, die Mutter von ‚Jan’  ließ ihrem Buben beim Saugen ein gutes und gesundes „Tröpferl“ zukommen.

  • Patenschaftsfeier für Zwergesel Jan.

"Jan" verließ im Februar 2013 unseren Tierpark und wird nun privat gehalten.
Wir wünschen Jan alles Gute und bedanken uns besonders bei Pia und ihren Eltern für die langjährige Tierpatenschaft!