Zwergesel Fejalema

Tierpatenschaft für Zwergesel "Fejalema" am 29. August 2013

  • Patenschaftsfeier für Zwergesel Fejalema

Ihren Enkelkindern Felix, Jakob, Leonhard und Marisa schenkten die Großeltern aus St. Valentin eine „Exklusive Tierpatenschaft mit Namensgebung“ für das am 08. Juli 2013 geborene Zwergesel-Stutenfohlen.

Am 29. August 2013 wurde die Namensgebung gefeiert. Mit diesem Geschenk hatten die 4 Kinder eine riesengroße Freude, wie die Fotos beweisen. Überdies durften Sie ins Gehege der Zwergesel und die Tiere füttern, was sonst natürlich nicht so erlebnisreich möglich ist. Dieses Erlebnis zählte zu den Höhepunkten in ihren Ferien.

Ein ungeplanter Begleitumstand war die Anwesenheit eines Fotoreporters der HEUTE Tageszeitung. Zum 40 Jahr Jubiläum des Tierparks machte HEUTE dem Tierpark ein Geschenk, eine Torte aus Heu und Obst, kreiert von der Bäuerin Maria aus Ertl, die den Zwergeseln zuteilwurde und mit Genuss von den Tieren verspeist wurde.

Die 4 Kinder gaben diesem Zwergesel-Stutenfohlen den keinesfalls alltäglichen Namen „FEJALEMA“. Wie kam es zu diesem Namen? Ganz einfach erklärt. Die beiden Anfangsbuchstaben der Kinder dienten als Vorlage und so wurde ein neuer Name kreiert.

  • Patenschaftsfeier für Zwergesel Fejalema

Fejalema übersiedelt in den Zoo Linz

Am 14. September 2016 übersiedelte Fejalema in den Haustierpark des "Zoo Linz", der am 18. Sept. nach einer Neugestaltung eröffnet wurde. Nachdem die dort lebende Stute plötzliche verstorben war und „Fejalema“ aufgrund ihres Alters zum dortigen Hengst passen könnte, ist diese Stute nunmehr im Zoo Linz zu bewundern.

Wir hoffen natürlich auf viele Eselbabys, die dann nach Haag kommen werden.