Zwergesel Dondo

Tierpatenschaft für Zwergesel Stutenfohlen "Dondo"

  • Namengebungsfeier Zwergesel Dondo

Eine riesengroße Freude mit einer Tierpatenschaft samt Namensgebung für einen Zwergesel bereitete eine Linzer Familie (Ehemann Michael und Kinder Lukas und Marina) mit einem Geburtstagsgeschenk an ihre Gattin und Mutter. Dass gleich 2 Tiere noch ohne Namen waren, und sich die Beschenkte so ihr Lieblingstier selber aussuchen durfte, war ein besonderes Glück. Die Wahl traf auf das am 27. August 2014 geborene Zwergesel – Stutenfohlen.

Der Patin, Frau Doris Dichlberger aus Linz, kam die Ehre zuteil, für dieses Jungtier einen passenden Namen zu suchen, was ihr relativ leicht viel. Am 20. Dezember 2014 fand die offizielle Namensgebungsfeier statt, zu der neben der Familie mit Kindern auch die Großmütter, Freunde und Verwandte mitkamen.

Die Patin und ihre Kinder freuten sich sehr, da Tierpflegerin Elke viel Futter, vor allem aber ein Lieblingsleckerli der Esel, Karotten, mitgenommen hatte. Bald waren die Patin und ihre Kinder von den Tieren umringt. Die Tiere waren sichtlich dankbar über die vielen Gelbrüben. Nach der ausgiebigen Fütterung fand der feierliche Akt mit der Übergabe der exklusiven Namensgeberurkunde durch Vertreter des Tierparks statt.

Frau Doris Dichlberger gab der 4 Monate alten Zwergeselin den Namen "Dondo". Alle mitgekommenen Angehörigen freuten sich mit der neuen Tierpatin und ließen mit ihr gemeinsam das Patenkind "Dondo" hochleben.