Waschbär 'Emil'

Tierpatenschaft für den Waschbären 'Emil'

Waschbär Emil

Zum ihrem runden Geburtstag erhielt Tante Gabriele von ihren Angehörigen ein besonderes Geburtstagsgeschenk: Eine Tierpatenschaft mit Namensgebung für einen Waschbären.

In den Abendstunden des 28. April 2009 fand die offizielle Namengebungsfeier für den Waschbären statt. Die Tierpatin, Frau Gabriele Ömer aus Linz gab ihm den Namen „Emil“ und erhielt dafür eine exklusive Namengebungsurkunde. Anschließend ließ die Tierpatin gemeinsam mit ihren Angehörigen „Emil“ hochleben.
 

Besonders beeindruckt hat Frau Ömer, weil sie als namensgebende Tierpatin mit der Tierpflegerin Evelin, in das Waschbärengehege mitgehen durfte. So konnte sie die Tiere aus allernächster Nähe beobachten. Die Waschbären waren sehr neugierig. Nach und nach kamen sie aus ihrer Behausung heraus um die Besucherin zu sehen.

Ganz niedlich fand die Tierpatin die neugeborenen Waschbären, die sich in ihrem Stall zu einem Knäuel aneinander kuschelten.

Für alle Anwesenden war es ein eindrucksvolles Erlebnis, die Tiere einmal in ihrer aktivsten Zeit, den Abendstunden, erleben zu können.

  • Tierpatenschaftsfeier mit Namensgbeung für Waschbaer Emil