Puma 'Vincent'

Tierpatenfeier für Puma 'Vincent' am 26.08.2011

  • Patenschaftsfeier Firma Höfler für Puma Vincent

Vor einigen Wochen besuchte Herr Gerald Höfler mit seiner Familie den Tierpark Haag. Sein 2-jähriger Sohn Johannes beobachtete lange das Pumababy und war davon so fasziniert, dass er zu Hause immer wieder davon sprach. Das war für Herrn Höfler ausschlaggebend eine besondere Kooperation seines Unternehmens mit dem Tierpark Haag einzugehen. Er entschloss sich, mit seinem Unternehmen Höfler International GmbH, eine exklusive Tierpatenschaft mit Namensgebung des am 24. April 2011 geborenen Pumakaters zu übernehmen, und so den Tierpark zu unterstützen.

Die Firma Höfler International GmbH ist ein wichtiger regionaler Händler für Case Steyr-Traktoren sowie Händler technischer Geräte für die Landwirtschaft und den Garten. Auch Metallanfertigungen aus der eigenen Schlosserei zählen zum breiten Betätigungsfeld des Unternehmes www.hoefler-int.com.

4 Monate nach der Geburt des kleinen Pumas fand am 25. August 2011 im Beisein der Firmenmitarbeiter von Höfler International GmbH und den Vertretern von Case IH Steyr, dem Produkt Marketing Leiter-Weltweit Christian Huber, Vertriebsleiter Österreich Rudolf Hinterberger und Händlerentwickulungsleiter Österreich Othmar Mitterlehner die Namengebungsfeier der exklusiven Firmentierpatenschaft statt.

Der Pumakater erhielt den Namen „Vincent“. „Die Eltern des jungen Pumas stammen aus einem französischen Zoo, wodurch diese Name auch für Franzosen keinesfalls unaussprechbar wäre“, wie Tierparkchef Gemeinderat Johann Kogler bei der Übergabe der Namensgebungsurkunde ironisch anmerkte.

Puma „Vincent“ kam zum richtigen Zeitpunkt zur Welt, denn das Sankt Valentiner Traktorenwerk Case produziert derzeit eine Traktorenserie mit dem Namen „Puma CVX“.  Diese Traktoren gelten als überaus effiziente Fahrzeuge.

Case Vertriebsdirektor Dipl.-Ing. Rudolf Hinterberger gratulierte den Tierparkverantwortlichen zu diesem besuchenswerten Ausflugsziel in der Nachbarstadt des Produktionsstandortes St. Valentin und er freute sich, dass er mit dem Case Traktorenwerk gemeinsam mit der Firma Höfler International GmbH diese Tierpatenschaft mit einer Namensgebung übernehmen konnte.

Der Tierpark Stadt Haag dankt der Fa. Höfler International Gmbh mit seinem Firmenchef, Herrn Gerald Höfler, und der Firma Case IH Steyr aufs allerherzlichste.

Die Mitarbeiter beider Firmen und des Tierparks versammelten sich für ein Gruppenfoto außerhalb des Puma-Geheges, aber vor einem Puma Case Steyr Traktor.  Nach dem offiziellen Teil der Feier lud die Fa. Höfler alle anwesenden Gäste zu Speis und Trank ein.

Geduld ist beim Beobachten von Tieren, besonders von Tierbabys, gefragt. Da Vincent immer die Nähe seiner Mutter sucht, ist er nicht leicht zu erspähen. Aber es lohnt sich, wie auch die gelungenen Tierfotos von Frau Sylvia Pollak zeigen.

  • Patenschaftsfeier für Puma Vincent.

Übersiedelt

Am 27. Februar 2013 übersiedelte Vincent in einen anderen Tierpark.