Löwin Sarabi

29. Mai 2013: Tierpatenschaft für Löwin Sarabi

  • Familie Hengst bei der Patenschaftsfeier für Löwin Sarabi.

Eine weitere Zusage zur Übernahme einer Tierpatenschaft mit Namensgebung erhielt der Tierpark von der Familie Dr. Hengst aus Haag. Sie übernahm die Tierpatenschaft für ein weiteres Löwenweibchen, das Pia am 11. April 2013 zur Welt brachte.

Am 29. Mai 2013 fand die offizielle Namensgebungsfeier statt. Dieses Löwen-Mädchen erhielt von der Familie Dr. Hengst den Namen "Sarabi".

Bei der Namenssuche erhielt die Familie die Inspiration durch die Geschichte "Der König der Löwen". Darin gibt es eine Verbindung zu unserem Tierpark. "Sarabi" ist in der Geschichte "König der Löwen" die Mutter von "Simba". In unserem Tierpark ist "Simba" der Vater von "Sarabi".

Frau Ilse Hengst und Herr Dr. Anton Hengst konnten viele schöne Eindrücke dieser Feier mit nach Hause nehmen. Wie man auf den Fotos sieht, hatte Frau Hengst dieses süße Kätzchen sofort ins Herz geschlossen.

Video über die Patenschaftsfeier

Fotos der Patenschaftsfeier mit Familie Dr. Hengst.

  • Patenschaftsfeier für Löwin Sarabi

Im April 2014 verließ unsere Sarabi den Terpark Haag in Richtung Tschechien und lebt nun in einem dortigen Zoo.