Lama Smiley

27.03.2015: Tierpatenfeier Lama "Smiley"

Das Bauunternehmen Mayr-Bau aus Steyr-Ertl übernahm erfreulichweise die Patenschaft für das 2 Monate alte Lama.

Bereits im vergangenen Dezember gab es von Herrn Mayr die erfreuliche Überlegung unseren Tierpark mit Übernahme von Tierpatenschaften zu unterstützen.

Nachdem es nicht sofort zur Realisierung kam, erfolgte Anfang Februar 2015 ein überaus erfreuliches Ereignis.

Die beiden erwachsenen Lamas, Helene und Giacomo, wurden Eltern.

Am 2. Februar 2015 erblickte ein überaus herziges Lama-Mädchen das Licht der Welt und zählte sehr bald zu den Lieblingstieren vieler großer und kleiner Besucherinnen und Besucher.

Ihrer Tochter, Charlotte, ermöglichte das Ehepaar Mayr mit Übernahme einer Exklusiven Tierpatenschaft die Namensgebung dieses Lama-Stutenfohlens.

Am 27. März 2015 fand die offizielle Namensgebungsfeier statt, zu der die Familie Mayr begleitet von der Schwester und dem Bruder der neuen Namensgeberin und die engsten Familienangehörigen in den Tierpark eingeladen wurden.

Haag’s neuer Bürgermeister Lukas Michlmayr freute sich sehr auch diese Feier mitzugestalten und überreichte der Namensgeberin, Fräulein Charlotte Mayr, die exklusive Namensgebungsurkunde, beobachtend vom kleinen Mädchen und der Mutter Helene.

Ein Zebra-Hengst, der derzeit im Gehege der Lama’s lebt, hat sich mit den südamerikanischen Kamelen sehr schnell angefreundet, gewissermaßen eine Freundschaft über die Kontinente und durfte so diese Feier aus der 1.Reihe mitbeobachten. 

Charlotte Mayr gab der jungen Lama-Stute den Namen „SMILEY“. Durchaus ein niedlicher Name, der gut zu dem Tier passt.

Gemeinsam mit den Vertretern des Tierparks ließen die Eltern, Geschwister und nahen Verwandte Charlotte und ihr Patentier „Smiley“ hochleben.