Aufgaben

Tiere kennen lernen – Umweltbildung

Ein Tierpark – er wird auch Zoo genannt – hat viele Aufgaben zu erfüllen.
Wie in der Geschichte unseres Tierparks zu lesen ist, wurde der Tierpark Haag ursprünglich als Wildpark eingerichtet, dass Menschen in Haag und Umgebung heimische Tiere beobachten können.
Das Interesse der Besucher wurde immer größer, sodass bald auch exotische Tiere in Haag eine neue Heimat fanden. Aus einem Wildpark wurde ein Tierpark. Eines unser vorrangigsten Ziele ist die Umweltbildung, das heißt den Menschen Tiere zeigen und näher bringen.

Artenschutz

2 junge China Leopardinnen

In der jüngsten Vergangenheit wird der Tierpark immer wichtiger für die Erhaltung bedrohter Tiere. Mit eigenen Programmen (z.B. Europäisches Erhaltungszuchtprogramm EEP), die die Zusammenarbeit der Zoos und Tierparks intensivieren, werden vom Aussterben bedrohte Tierarten finanziert und gefördert um diese Arten am Leben zu erhalten. Wichtigstes Ziel ist eine genetisch ausbalancierte Population zu erhalten, die als Reservoir dient und in Zukunft zum Aufstocken der schwindenden Wildtierbestände dienen soll. Die beteiligten Zoos sind nur Halter der dem EEP angehörenden Tiere. Jede EEP Art wird von einem Artkoordinator betreut, der die Zusammensetzung der Zuchtgruppen koordiniert und überwacht.

Ziel ist es den Menschen zu sensibilisieren, damit die meist sehr eingeschränkten Lebensräume und Ökosysteme, in denen diese Tiere leben, erhalten und ausgeweitet werden können. Nur so kann langfristig eine Tierart vor dem Aussterben gerettet werden.

Welche Projekte fördert der Tierpark Haag?

Dohlenschutzprogramm

In den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden die Dohlen in Niederösterreich auf die Liste der gefährdeten Tierarten gesetzt. Bird Life Österreich versucht seither mit einem wissenschaftlich geleiteten Tierschutzprogramm zu helfen. Seit 1999 arbeitete Herr Franz Riedler vom Tierpark Haag mit Bird Life Östereich zusammen. Das Schloss Salaberg und die prächtigen alten Bäume im Tierpark bieten den Dohlen natürliche Brutstätten. Etwa 30 Nistkästen wurden für die Dohlen gebaut, montiert und wurden laufend gewartet. Um 2005 lebten über 30 Brutpaare im Tierpark Haag. Das Konrad Lorenz-Institut für Tierverhaltensforschung in Grünau im Almtal erhielt jährlich einige Jungtiere für Forschungszwecke und zur Ansiedlung einer Dohlenpopulation im Almtal. Einige Jahre später wurde die Kooperation mit birdlife eingestellt.

Chapman Zebra

Ein Zuchtprogramm, dass mit dem Hamburger Zoo "Hagenbeck" zusammenarbeitet. 2004 erhielt der Tierpark Haag von dort das 1-jährige Chapman-Zebra-Pärchen Kiri und Hatara. Seither gab es schon einige Nachkommen, die in Haag geboren wurden und mittlerweile in anderen Zoos oder Tierparks leben.

China Leopard

Im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogrammes EEP werden im Tierpark Haag 2 China Leoparden (1 Männchen und 1 Weibchen) gehalten. Dabei  werden wir von der Artkommission des EEP unterstützt.

Bildung

Es gibt viele Kinderbücher, Lexikas und Fachliteratur über die Tiere. Aber der Eindruck, den man beim direkten Kontakt mit den Tieren gewinnt, wirkt nachhaltig. Ein faszinierendes Geschöpf prägt sich beim direkten Beobachten tief in die Erinnerung ein.

Kindern wird auf einer einfachen Art und Weise der natürliche Zugang zu den verschiedensten Tieren geboten. Dieser beeinflusst oft die Einstellung zu Natur und Lebewesen. Meist ist ein Tierparkbesuch ausschlaggebend, dass ein Kind ein bestimmtes Tier zu seinem Lieblingstier bestimmt.

Schul- und Familienausflüge bieten eine gute Möglichkeit um den Kindern einen einfachen und ehrlichen Zugang zur Natur zu gewährleisten.

Die Tierbeschreibungen an den Gehegen und auf unseren Internetseiten vermitteln Wissen zu den einzelnen Tierarten.

Erlebnis

Ein Ausflug in den Tierpark Haag ist ein Erlebnis für groß und klein. Nicht nur die Artenvielfalt beeindruckt. Besonders die Nähe zu den Tieren vermittelt einen bleibenden Eindruck bei den Besuchern.

Erholung

Der Tierpark Haag befindet sich in einem Wald mit vielen sehr alten Bäumen. Ein Ausflug in den Tierpark Haag ist ein Ausflug mitten in die Natur. Erholungssuchende können bei uns für ein paar Stunden ausspannen und wieder Kraft tanken.