Single News

< Vorheriger Artikel
01.06.2017 13:10 Alter: 141 Tage
Von: Tierparkleitung

Geburt eines Tarpans

Seit dem 1. Mai 2017 ist ein junger Tarpan Hengst neuer Bewohner auf der Tarpanweide.


Noch weicht das Jungtier kaum von der Seite seiner Mutter, der Tarpanstute "Anouk", um sich in keine Gefahr zu begeben. Aber unser Gäste können den niedlichen Kerl schon in der Tarpanherde entdecken.

Die Pferdeart "Tarpan" ist eine Rückzüchtung des ausgestorbenen Wildpferdes, das westich des Urals, im jetzigen Russland, seine Urheimat hatte.

Wenn Sie an einer Patenschaft für diesen ungestümen Junghengst interessiert sind, wenden Sie sich bitte an Herrn Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailHerbert Stoschek im Stadtamt Haag.

Viele Öffnet internen Link im aktuellen FensterJungtiere, die in den letzten Monaten im Tierpark Haag das Licht der Welt erblickten, sind noch namenlos. Die meisten Tierbabys tummeln sich in den Gehegen bei den Schafen, Böcken und Minischweinen, aber wer genau schaut, findet auch welche bei den Bisons.